Technische Mieterbetreuung

„Die Axt im Hause erspart den Zimmermann.“

Bei technischen Problemen entlastet unsere technische Mieterbetreuung die Hausverwaltung und erspart oft den Einsatz kostspieliger Fachbetriebe. Wir sind bereits am Objekt tätig und wissen daher genau, was im Problemfall zu tun ist.

Für Eigentümer haben wir drei Leistungspakete ausgearbeitet, die neben einer flexiblen Abstimmung für jedes Objekt unterschiedliche Anforderungen erfüllen:

Paket 1: Das Ohr an der Hausgemeinschaft

Wenn es im Haus ein technisches Problem gibt, dann erfahren wir als erster davon: Der Mieter spricht oder ruft uns an, wir verschaffen uns ein erstes Bild und vereinbaren gegebenenfalls einen Vor-Ort-Termin. Entweder können wir direkt helfen oder geben eine qualifizierte Störungsmeldung an die Hausverwaltung weiter.

Paket 2: Stempel drauf und los!

Wir setzen in zweiten Paket noch eins drauf: Die Hausverwaltung erhält von uns den komplett ausgefüllten Auftrag zur Weiterleitung an den Fachbetrieb: Für weniger Bürokratie und effektive Ergebnisse.

Paket 3: Rundum sorglos

Im großen Paket regeln wir einfach alles, sodass die Hausverwaltung nahezu keinen Aufwand mehr. Von der Kommunikation mit den Mietern über die Sichtung und Beurteilung des Problems bis hin zur Beauftragung des Fachbetriebs und der lückenlosen Dokumentation ist alles im Rundum-sorglos-Paket enthalten